Das Forum Tanzvermittlung bietet Künstler*innen, die an den Aktivitäten der Tanzplattform Rhein-Main beteiligt sind, ebenso wie anderen Akteur*innen der Region die Gelegenheit, sich über Fragen im Bereich „Vermittlung und Partizipation“ auszutauschen und so reflexive Distanz zum eigenen Arbeiten zu gewinnen.

Als offenes Angebot ermöglicht das „Forum Tanzvermittlung“ einen intensiven Austausch zu Vermittlungsfragen, Konzepten und Ideen und ergänzt so die projektbezogenen Aktivitäten der Tanzplattform Rhein-Main in diesem Bereich. Das Format richtet sich an Pädagog*innen, Erzieher*innen, Künstler*innen, Lehrer*innen, Vermittler*innen sowie an andere Interessierte.

Im Dialog mit verschiedenen regionalen oder auch internationalen Akteur*innen werden Fragestellungen zu Vermittlung und kultureller Bildung diskutiert und erprobt. Die Veranstaltungen werden dabei von Akteur*innen von KINDERTANZT!, Lehrenden und Studierenden des MA CoDE – Master Contemporary Dance Education, Teammitgliedern der Tanzplattform Rhein-Main oder geladenen Expert*innen aus den Bereichen Tanzkunst, Bildung und Erziehung geleitet.

Jniifa - Jennifer Owusu ist Choreografin, Tänzerin und Dun Dun Trommlerin. Sie hatte von klein auf ein tiefes Verlangen, mehr von ihren ghanaischen Wurzeln und den unterschiedlichen afrikanischen Kulturen zu lernen. Durch regelmäßige Kulturreisen nach Westafrika und von künstlerischen Mentoren aus Westafrika lernte sie die traditionellen und modernen Tänze. Ihren Einstieg in die urbane Tanzszene machte sie mit Locking, sie nahm deutschlandweit an Tanzwettbewerben teil. 2020 war sie die Co-Choreografin der Africanspirit Performance bei der RTL TV-Show Let´s Dance. Sie ist Gründerin der Afro Dance Gruppe Afrotudedancers und Vorstand des Kulturvereines Kaloyelen e. V.. Bei ihren Tanzkursen, Stücken und Projekten legt sie den Fokus auf Empowerment und Selbstausdruck durch Tanz.

EN