Choreografische WerkstattMaria Kobzeva

Maria Kobzeva ist eine in Frankfurt lebende Tanzkünstlerin, Performerin und Choreografin. Sie begann mit rhythmischer Gymnastik in Kanada und studierte dann an der Vaganova Ballettakademie in Russland. Nach ihrem Abschluss trat sie dem SPBT Theater bei und tourte mit einem breiten klassischen Repertoire. Um ihr Wissen zu erweitern, studierte sie zeitgenössischen Tanz in Frankfurt. Hier arbeitete sie mit verschiedenen Choreographen*innen zusammen und nahm an interdisziplinären Projekten teil. Zu ihren jüngsten Produktionen gehören die Performance "Patterns of perception", der Kurzfilm "CTRL_R" und das Online-Projekt "#DyingSwan".

 

EN